Previous
Next

Nachdem wir jetzt viel in der Kletterhalle in Wörgl geklettert sind, ist es schon eine besondere Herausforderung wieder in die Routen und die Boulderwand der Kletterhalle Kufstein einzusteigen. Die Routen sind kürzer und um auf den gleichen Schwierigkeitsgrad zu kommen, verlangen die Routen einiges mehr an Maximalkraft. 

Auch das Eindrehen ist da eine der wichtigsten Techniken. Die haben wir jetzt intensiv geübt 🙂

Außerdem benötigt man a gute Portion Kraft  und Körperspannung, um an der Boulderwand  mit Spaß trainieren zu können. 

Es war cool zu erleben, wie die Stellen an unserem Boulderprojekt erarbeitet wurden und dann die eine oder andere Schlüsselstelle, oder auch der ganze Bouldern gemeistert werden konnte.

                                                  

Unser nächstes Samstagsklettertreffen findet  am 09.10.2021 in der Kletterhalle in Wörgl statt. Dann gibt es wieder eine chilligere Einheit. 

Wir wollen mit unserem positiven Selbstkonzept und bewusstem Atmen die Routen in der Kletterhalle Wörgl mit Leichtigkeit und im Flow hinaufsteigen. 🙂 

 

Ich freu mich sehr darauf.

Unser Dienstagsklettertreffen findet morgen bei schönem Wetter im Klettergarten Grattenbergl statt. 🙂