Die Wege ins Licht f├╝hren dich. Du kannst gar nicht anders, als hin und wieder bei Dunkelheit das Bett zu verlassen und dich aufzumachen, um den Sonnenaufgang in den Bergen zu erleben. Zu sehen wie es rund um dich herum langsam heller wird. Der Tag erwacht. Die Dunkelheit weicht und die sanften Farben am Himmel ein Gef├╝hl von Herrlichkeit in dir aufkommen lassen. Dein Herz pocht gl├╝cklich und dein Atem wird leicht. Du bist frei ­čÖé

Grazie, ├Ę stato bello.

Es ist Sommer und hei├č und wunderbar ist der Strand Ramla Bay.

Roter Sandstrand
Spaziergang am Abend
Faszination Sonnenuntergang

Den Abend am Ramla Bay verbringen. Herrliche Verbindung, zuerst baden, dann zur H├Âhle hinaufwandern auf schmalen Pfaden, barfu├č auf den warmen sandigen B├Âden. Sich f├╝hlen wie Robinson Crusoe. Das Farbenspiel das sich hier bietet ist unvergleichlich. Die Seele baumeln lassen und das Nichtstun genie├čen. So f├╝hlt sich Urlaub an.┬á

 

Pfade f├╝hren zur H├Âhle hinauf
Wenn die Sonne im Meer versinkt
Durchschlupf zur kleine Aussichtsbucht
Die Pflanzen m├╝ssen mit Trockenheit gut zurecht kommen
Capparis spinosa
Die Bienen von Gozo sind am Abend flei├čig, wenn die Bl├╝ten sich ├Âffnen.

Auf der Suche nach einem Klettergarten ging es diesmal mit dem Rad Richtung Felsen. Ganz gem├╝tlich abw├Ąrts konnten wir unsere R├Ąder auf kleinen Str├Ą├čchens und Wegen Richtung Meer runterrollern lassen. Dann kam die Abzweigung zum Klettergarten. Der Weg wurde schmaler, holpriger und als der Weg unfahrbar wurde, wir lie├čen die R├Ąder abgesperrt zur├╝ck. Zu Fu├č k├Ąmpften wir uns an den Wandfu├č durch. Dornig und stachelig ├╝berwucherten die Pflanzen den Weg.┬á Unsere anvisierter Klettergarten war erreicht. Er gab leider nicht das her , was er laut Kletterf├╝hrer versprach. Die Routen waren extrem br├╝chig und sandig und wir hatten kein vertrauen zu den gebohrten Haken. Nachdem ich in eine Route eingestiegen bin und mir gleich am ersten Haken zwei Tritte abrupt wegbr├Âselten, brachen wir unsere Aktion ab. Wenn der Felsen so por├Âs ist, was halten die Bohrhaken an dieser Wand? Das Risiko war uns zu dem Zeitpunkt zu gro├č.

Anfahrt mit dem Rad
fantastische Ausblick vom Klettergarten
Zustieg durch die malteser Wildniss